Router WRV210: VPN nur bei Bedarf?

Answered Question
Sep 30th, 2010

Hallo,

gibt es beim WRV210 eine Einstellung die dem  Router mitteilt, dass eine VPN-Verbindung nur bei Bedarf aufgebaut  werden soll? Alle unsere bisherigen Router habe eine VPN-Verbindung  immer erst dann aufgebaut wenn auch ein Zugriff auf eine der IP-Adressen  des Remote-Netzwerks erfolgte. Der WRV210 startet die VPN-Verbindung  jedoch leider immer sofort nach einem Neustart! Bei Verwendung mit dynamischen  IP-Adressen und DynDNS ist dies jedoch recht ungünstig.

Sofern  es noch keine Einstellung dafür geben sollte, könnte dies dann bitte  bei einer neuen Firmware-Version berücksichtig werden?

Vielen Dank.

Gruß,

Michael

I have this problem too.
0 votes
Correct Answer by plicheva about 6 years 1 month ago

Hallo,

Ich habe einige Tests durchgefuehrt und habe festgestellt, dass die von Ihnen gewuenschte Konfiguration nur manuell eingerichtet werden kann. Sie koennen auf der Weboberflaeche vom WRV210 unter VPN -> VPN Summary das Tunnel stoppen (auf Stop klicken). So wird dieser Router keine Packete fuer eine VPN Verbindung senden. Das Tunnel kann nur von der anderen Seite aktiviert sein. Auf der Seite vom RV042 existiert diese Option nicht, deshalb muessen Sie "Connect"/"Disconnect" benutzen.

Das ist die einzigste Moeglichkeit.

Mit freundlichen Gruessen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Overall Rating: 5 (1 ratings)
Loading.
plicheva Tue, 10/26/2010 - 08:32

Hallo,

Was fuer ein Geraet steht auf der anderen Seite von VPN Tunnel? Ist das wieder ein WRV210?

Freundlichen Gruessen,

plicheva Wed, 10/27/2010 - 06:31

Hallo,

Mein Vorschlag hier waere, das Sie vom WRV210 die Dead Peer Detection ausschalten und bei dem RV042 die VPN -> Gateway to Gateway -> Advanced Einstellungen deaktivieren. Beachten Sie die Keep- Alive und DPD Funktion.

Freundliche Gruessen,

artificial-phan... Wed, 10/27/2010 - 08:50

Hallo,

wir haben Ihren Vorschlag ausprobiert. Leider  zeigt dieser keine Wirkung. Sobald der WRV210 über unsere Zeitschaltuhr  eingeschalten wird (bzw. ein Neustart durchgeführt wird), versucht der  WRV210 das VPN aufzubauen. Die "Keep-Alive" Funktion des RV042 war schon  immer deaktiviert. Wahrscheinlich lässt sich dieses Verhalten nur durch  eine Änderung in der Firmware des WRV210 korrigieren.

Danke und Gruß,

Michael

Correct Answer
plicheva Thu, 10/28/2010 - 09:35

Hallo,

Ich habe einige Tests durchgefuehrt und habe festgestellt, dass die von Ihnen gewuenschte Konfiguration nur manuell eingerichtet werden kann. Sie koennen auf der Weboberflaeche vom WRV210 unter VPN -> VPN Summary das Tunnel stoppen (auf Stop klicken). So wird dieser Router keine Packete fuer eine VPN Verbindung senden. Das Tunnel kann nur von der anderen Seite aktiviert sein. Auf der Seite vom RV042 existiert diese Option nicht, deshalb muessen Sie "Connect"/"Disconnect" benutzen.

Das ist die einzigste Moeglichkeit.

Mit freundlichen Gruessen

artificial-phan... Fri, 10/29/2010 - 05:35

Hallo,

vielen Dank für Ihre Tests und den Vorschlag. Leider ist dieser für den täglichen Gebrauch (der Router wird täglich mit einer Zeitschaltuhr aus- und eingeschalten) zu aufwändig. Von daher wäre es sehr wünschenswert, wenn dieses kleine Problem bei einer zukünftigen Firmware berücksichtigt werden würde. Wie bereits geschrieben, ist der WRV210 unser einziger VPN-Router, der den VPN-Aufbau sofort nach dem Einschalten startet.

Nochmals vielen Dank und Grüße,

Michael

Actions

This Discussion