×

Warning message

  • Cisco Support Forums is in Read Only mode while the site is being migrated.
  • Cisco Support Forums is in Read Only mode while the site is being migrated.

UC560 - einige externe Anrufer hören "Nummer nicht verfügbar"

Unanswered Question
Jun 13th, 2012
User Badges:

Hallo,


ich habe unsere Telefonanlage umgestellt auf eine neue UC560, Software aktualisiert, eingerichtet mit CCA 3.2, funktioniert auch so weit alles ganz prima.

Die UC läuft an einem ISDN-Anlagenanschluss mit einem Nummernblock von 00-99. Aber wir bekommen seit dem immer mal wieder die Meldung von einigen Kunden, dass sie uns nicht mehr erreichen können. Sie hören dann, dass die gewählte Nummer nicht verfügbar wäre. Von der Telekom habe ich das prüfen lassen, dort konnte kein Fehler festgestellt werden.

Ich weiß von einem Partner von uns, dass er das gleiche Problem hat.

Vielleicht hat jemand hier in diesem Forum schon mal davon gehört oder sogar eine Lösung parat.

Ich vermute das Problem beim "Incoming Dial Plan", aber sicher bin ich mir nicht.

Für jeden Tipp bin ich dankbar.

Einen Auszug aus der Config habe ich angehängt.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Overall Rating: 0 (0 ratings)
Loading.
MAIKS2729 Tue, 06/19/2012 - 07:32
User Badges:

Die Lösung für dieses Problem ist gefunden:


Durch die Konfiguration der UC560 mit dem CCA wurde der Standard-Dial-Peer nicht angepaßt.

Wenn der Parameter für "incoming called-number" von ".%" auf ".T" geändert wird, funktioniert

auch die Einwahl von Außen im Einzeltastenverfahren wieder einwandfrei. Nummern die im Block

ankamen wurden ja sowieso schon "durchgereicht".

Vielleicht hilft das ja jemandem mit dem gleichen Problem.

Hallo Jürgen!

Habe genau das gleiche Problem mit der UC540, TK-Anlagenanschluss und CCA 3.2.


Wo genau kann ich diesen Parameter ändern? Nehme an im CLI...


Wird aber bei der nächsten Verwendung des CCA dieser Parameter nicht wieder geändert?


Zögere noch ein bisschen, sowohl CCA als auch CLI zu nutzen...


Grüße Carlos

Actions

This Discussion

Related Content