Cisco Support Community
cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
cancel

Externes Paging und UC500

Externes Paging mit UC500 kann mithilfe eines FXO-, FXS- oder SIP-Telefons durchgeführt werden. Die Wahl hängt davon ab, ob vorhandene Hardware für externes Paging verwendet wird oder der Kunde neue Hardware kauft. Bei vorhandener Hardware müssen Sie den Typ der Schnittstellen auf dem/den Paging-Verstärker(n) bestimmen. In meisten Fällen handelt es sich dabei um FXO- oder FXS-Schnittstellen; E&M wird nicht unterstützt. Wenn Sie den Türöffner mit dem FXO-Port auf demUC500 verbinden:


- Beim Öffnen der Tür wird der Klingelton wahrscheinlich an den FXO-Port gesendet, und Sie können den FXO-Port für einen bestimmten Anschluss einstellen,
bei dem es sich um eine gemeinsame Leitung für alle IP-Telefone handelt

- IP-Telefone antworten und können dann eine Ziffernfolge betätigen, um die Tür zu öffnen


- Sie erstellen einen Anschluss für den Türöffner und leiten diese über Dial-Peer an den FXO-Port. IP-Telefone können diesen Anschluss anwählen und mit dem Türöffner eine Verbindung herstellen.

Im oben aufgeführten Beispiel wird erneut davon ausgegangen, dass sich der Türöffner mit einem FXO-Port verbinden kann. In der Vergangenheit haben wir Verbindungen mit Valcom / Viking hergestellt.

Falls Ihr Kunde neue Hardware für externes Paging benötigt, bieten zahlreiche Hersteller Lösungen an, die mit jeder Telefonielösung funktionieren, einschließlich UC.

Valcom, Viking und Bogen sind sehr anerkannt.

Diverses:

- Bei FXS weisen Sie wie bei einem analogen Telefon ein DN hinzu.

- Bei FXO verwenden Sie Dial-Peers, als würden Sie zwischen Standorten eine Verbindung herstellen.

- FXO- oder FXS-Schnittstellen können nicht gleichzeitig angewählt werden, da der UC500 internes Paging an den Telefonen durchführt.

Eine XML-Paging-Anwendung von Berbee (jetzt Singlewire) kann zwar verwendet werden, sie benötigt aber einen Server und muss mithilfe von CLI eingerichtet werden. Mit dieser Lösung kann internes und externes Paging gleichzeitig durchgeführt werden.

Cyberdata (cyberdata.net) in Monterey hat ein SIP-Telefon, das auf einer Paging-Lösung basiert, die für vorhandene Hardware für externes Paging POE Multicast-Lautsprecher verwendet. Die SIP-Paging-Lösung von Cyberdata macht den herkömmlichen Verstärker für die Lösung überflüssig. Mit dieser Lösung können Sie gleichzeitig internes und externes Paging durchführen. Außerdem benötigen Sie keine separaten Paging-Kabel, jeder Lautsprecher befindet sich in einem Ethernet-Drop.

Cyberdata hat die “Callbox Unit" entwickelt, eine erschwingliche Türzugriffslösung für SMB-Kunden. Die Callbox bietet UC500/SBCS die folgenden Funktionen:

1. Der Benutzer kann eine Tür extern öffnen, indem er über sein IP-Telefon eine Ziffernreihe wählt.

2. Ein Benutzer an der Callbox kann das IP-Telefon des Betreibers von außen anwählen, indem er auf die Schaltfläche "Call" auf der Callbox drückt.


Weitere Informationen zur dieser Integration finden Sie unter:

https://www.myciscocommunity.com/docs/DOC-1514

1186
Views
0
Helpful
0
Comments