Cisco Support Community
cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Zeitbasierte Anrufbearbeitung – Cisco Unified Communications 500 Serie – Cisco Smart Business Communication Systems

Übersicht

Für die Cisco Unified Communications 500 Series gibt es zwar keine vollständige Anrufweiterleitungsfunktion nach Tageszeit, es stehen jedoch einige Optionen zur Verfügung, mit denen gesteuert wird, wie Anrufe anhand der Tageszeit bzw. anhand des Wochentags behandelt werden.

Zeitbasierte Anrufbearbeitung mit einer automatischen Anrufvermittlung

Mit dem Skript der automatischen Anrufvermittlung, AA_SBCS_v01.aef, das in den UC500-Softwarepaketen enthalten ist, können verschiedene Begrüßungen über die automatische Anrufvermittlung wiedergegeben werden, und es können je nach Datum und Tageszeit verschiedene Menüoptionen verwendet werden. Weitere Details zu diesem Skript und zur Verwendung des Skripts finden Sie auf der Wiki-Seite "Automatische Anrufvermittlung" (führt zu einer englischen Seite).

Zeitbasierte Anrufbearbeitung mit CUE-Skripts

In vielen Fällen umfassen die Kundenanforderungen nicht die Wiedergabe von Ansagen oder den Empfang von Eingaben des Anrufers. Stattdessen sollen Anrufe lediglich während der Geschäftszeiten an einem bestimmten Ziel eingehen und nach Geschäftsschluss an einem anderen Ziel. Dies ist einfach zu erreichen, indem ein benutzerdefiniertes Skript für die Voicemail-/AA-Anwendung verwendet wird, ähnlich wie im Beispiel, das Sie hier finden. Im Beispielskript kann der Benutzer den anzuwendenden Zeitplan sowie die Geschäftszeiten und Stunden nach Geschäftsschluss festlegen. Der Zeitplan kann außerdem manuell außer Kraft gesetzt werden. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Erstellen und Implementieren von benutzerdefinierten Skripts mit CUE.

Zeitbasierte Anrufbearbeitung mit Nachtschaltung

Die Nachtschaltung ermöglicht die zeitbasierte Anrufbearbeitung ohne die Verwendung von Ports der Voicemail-/AA-Anwendung. Für die Konfiguration der Nachtschaltung ist jedoch am aktuellen Tag die Verwendung von CLI erforderlich. Demnach kann der Zeitplan nicht ohne Weiteres geändert werden.

Mit der folgenden Konfiguration wird ein Beispiel dafür gezeigt, wie mit der Nachtschaltung eine zeitbasierte Anrufbearbeitung ermöglicht werden kann. Eingehende Anrufe werden an die Durchwahlnummer 200 weitergeleitet, und dadurch wird der Anruf anschließend während der Geschäftszeiten an die Durchwahlnummer 501 (beispielsweise an einen Sammelanschluss) und nach Geschäftsschluss an die Durchwahlnummer 299 weitergeleitet.

!
telephony-service
night-service weekday 17:00 08:00
night-service weekend 00:00 00:00
!
ephone-dn 10 dual-line
number 200
call-forward all 501
call-forward night-service 299
night-service bell
!

In der Dokumentation zur Nachtschaltung finden Sie weitere Details zu den verfügbaren Konfigurationsoptionen.

Version history
Revision #:
1 of 1
Last update:
‎01-02-2010 11:56 AM
Updated by:
 
Labels (1)